HalleBeachEventsServiceCommunityMyVolleyWir über unspowered by SPORTHOSTING
Sie befinden sich hier: Volleyball-Online > Beach > DMMontag, 11.12.17

 Halle 
 Beach 
  Nationalteams 
  FIVB-World-Tour 
  CEV-Tour 
  DVV-Serie 
  DVV-Rangliste 
  LV-Turniere 
  Jugend 
  Behinderte 
  Beach-Links 
  News 
  Regeln 
  Geschichte 
   
  Olympia 
  WM 
  EM 
  DM 
 Events 
 Service 
 Community 
 MyVolley 
 Wir über uns 

Weitere Links
BaWü Beach
WVV Beach

mehr Links



Deutsche Meisterschaft

Die deutsche Meisterschaft findet j├Ąhrlich statt. Seit 1993 war stets Timmendorfer Strand erfolgreicher Austragungsort. Brink-Abeler/Jurich bzw. Dieckmann/Scheuerpflug wurden 2004 Deutsche Meister.

Deutscher Meister - M├Ąnner

1992 - Ostseebad Damp
- 1. Platz - Freier/Tiemann
- 2. Platz - Boltze/Vo├č
- 3. Platz - Brall/Fell
- 4. Platz - Fr├Âhlich/Jeder

1993 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Ahmann/Hager
- 2. Platz - Braack/Mackerodt
- 3. Platz - Brall/Sch├╝ler
- 4. Platz - Sude/Vo├č

1994 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Hoffmann/Scheuerpflug
- 2. Platz - Brall/Sch├╝ler
- 3. Platz - Kuring/Zimmermann
- 4. Platz - Fell/Schlotfeld

1995 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Ahmann/Hager
- 2. Platz - Sude/Werner
- 3. Platz - Hoffmann/Scheuerpflug
- 4. Platz - Sch├╝ler/Schulz

1996 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Ahmann/Hager
- 2. Platz - Fr├Âhlich/Zimmermann
- 3. Platz - Krank/Oetke
- 4. Platz - Hoffmann/Scheuerpflug

1997 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Ahmann/Hager
- 2. Platz - Chaloupka/Scheuerpflug
- 3. Platz - Anton/Pomerenke
- 4. Platz - Dieckmann/Dieckmann

1998 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Ahmann/Hager
- 2. Platz - Dieckmann/Dieckmann
- 3. Platz - Chaloupka/Kuck
- 4. Platz - Homeyer/Schneider

1999 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Oetke/Scheuerpflug
- 2. Platz - Sergeev/Zimmermann
- 3. Platz - Ahmann/Hager
- 4. Platz - Hummel/Krank

2000 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Oetke/Scheuerpflug
- 2. Platz - Dieckmann/Dieckmann
- 3. Platz - Ahmann/Hager
- 4. Platz - Hikel/Polte

2001 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Dieckmann M./Reckermann J.
- 2. Platz - Oetke/Scheuerpflug
- 3. Platz - Klemperer/Rademacher
- 4. Platz - Anton/Sergeev

2002 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Hikel/Polte
- 2. Platz - Dieckmann/Zimmermann
- 3. Platz - Dieckmann/Reckermann
- 4. Platz - Brink/Schneider

2003 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Dieckmann/Scheuerpflug
- 2. Platz - Dieckmann/Reckermann
- 3. Platz - Brink/Schneider
- 4. Platz - Klemperer/Rademacher

2004 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Dieckmann/Scheuerpflug
- 2. Platz - Brink/Schneider
- 3. Platz - Klemperer/Rademacher
- 4. Platz - Dieckmann/Reckermann
(Quelle: DVV)

Deutsche Meister - Frauen

1992 - Ostseebad Damp
- 1. Platz - Paetow/Schwarz
- 2. Platz - Borger/Klappenbach
- 3. Platz - Hauschild/Waack
- 4. Platz - Reuter/Stockdreher

1993 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Paetow/Schwarz
- 2. Platz - Borger/Klappenbach
- 3. Platz - Kern/Lohse
- 4. Platz - Asbar/Marunde

1994 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Kern/Lohse
- 2. Platz - Friedrichsen/Schmidt
- 3. Platz - Asbar/Marunde
- 4. Platz - Klappenbach/Schwarz

1995 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - B├╝hler/M├╝sch
- 2. Platz - Borger/Paetow
- 3. Platz - Friedrichsen/Schmidt
- 4. Platz - Kern/Lohse

1996 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Schmidt/Staub
- 2. Platz - Friedrichsen/Meyer
- 3. Platz - B├╝hler/M├╝sch
- 4. Platz - Borger/Lipp

1997 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Friedrichsen/M├╝sch
- 2. Platz - Schmidt/Staub
- 3. Platz - Borger/Lipp
- 4. Platz - Grohmann/Lohse

1998 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Schmidt/Staub
- 2. Platz - Pianka/Vollmer
- 3. Platz - Friedrichsen/M├╝sch
- 4. Platz - Grohmann/Haack

1999 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Friedrichsen/M├╝sch
- 2. Platz - Schmidt/Staub
- 3. Platz - Ahmann/Schmitt
- 4. Platz - Galle/Wand

2000 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Schmidt/Staub
- 2. Platz - Ahmann/Schmitt
- 3. Platz - Freytag/Stoof
- 4. Platz - Claasen/Romainczyk

2001 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Friedrichsen/M├╝sch
- 2. Platz - Pianka/Williams
- 3. Platz - Pohl S./Rau
- 4. Platz - Freytag/Stoof

2002 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Pohl S./Rau
- 2. Platz - Lahme/M├╝sch
- 3. Platz - Pianka/Williams
- 4. Platz - Flemig/Frank

2003 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Pianka/Williams
- 2. Platz - Ahmann/Vollmer
- 3. Platz - Lahme/M├╝sch
- 4. Platz - Pohl S./Rau

2004 - Timmendorfer Strand
- 1. Platz - Brink-Abeler/Jurich
- 2. Platz - Pohl S./Rau
- 3. Platz - Claasen/Stoof
- 4. Platz - Lahme/M├╝sch
(Quelle: DVV)

DM-Nachrichten
03.09.Tim & Clemens sind Deutsche Meister 2017
Mit dem Finaltag der M├Ąnner fanden die 25. Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften an der Seebr├╝cke in Timmendorfer Strand ein w├╝rdiges Ende. Mit einer Rekordkulisse von ├╝ber 70.000 Zuschauern an vier Tagen war die Jubil├Ąumsausgabe der nationalen Titelk├Ąmpfe von Donnerstag, 31. August, bis Sonntag, 3. September, so gut besucht wie nie zuvor. ÔÇ×Was Laura Ludwig und Kira Walkenhorst in den letzten Jahren f├╝r unsere Sportart geleistet haben, ist unglaublich. Aber auch die M├Ąnnerteams haben hier bewiesen, dass sie herausragenden Spitzensport zeigen und die Zuschauer begeistern k├ÂnnenÔÇť, sagte Frank Mackerodt, Organisator der smart beach tour, zum Abschluss der Saison in Timmendorfer Strand.
02.09.Chantal & Julia sind Deutsche Meister 2017
Mit sommerlichen Temperaturen, wolkenlosem Himmel und strahlendem Sonnenschein sowie spektakul├Ąren Ballwechseln und ausgelassener Partystimmung auf den R├Ąngen der Ahmann-Hager Arena lockten die 25. Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand erneut zahlreiche Zuschauer an die Ostsee. Am Finaltag der Frauen begr├╝├čten die Organisatoren rund 28.000 Beach-Volleyballfans, seit Turnierbeginn am Donnerstag, 31. August, im Durchlauf sogar 53.000.
05.09.So kurz davor
Ein P├╝nktchen fehlte, damit eine wechselvolle Sportkarriere eine fast m├Ąrchenhafte Kr├Ânung finden w├╝rde ÔÇô das war die Konstellation im Finale der 22. Deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften am Sonntag in Timmendorfer Strand. 14:12 f├╝hrte das an Nummer sechs gesetzte BR Volleys Beachteam Sebastian Fuchs/Thomas Kaczmarek gegen die Top-Favoriten Jonathan Erdmann/Kay Matysik im alles entscheidenden Tiebreak.
31.08.Brink/Reckermann weihen den ÔÇ×Walk of FameÔÇť vor der Seebr├╝cke ein
Rund 60.000 Zuschauer erlebten vier Tage hochklassige und spannende Beach-Volleyballspiele und sorgten f├╝r eine fulminante Stimmung in Timmendorfer Strand. Das M├Ąnnerfinale der 22. Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften zwischen Jonathan Erdmann/Kay Maysik (VCPO Berlin) und Sebastian Fuchs/Thomas Kaczmarek (BR Volleys Berlin) war der absolute sportliche H├Âhepunkt des Wochenendes und an Spannung kaum zu ├╝berbieten.
31.08.Erdmann/Matysik sind Deutscher Meister 2014
Jonathan Erdmann und Kay Matysik haben zum zweiten Mal in ihrer Karriere die Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand gewonnen. In einem hochklassigen und spannenden Finale setzten sie sich vor 6.000 Zuschauern in der Ahmann-Hager-Arena mit 2:0 (21-19, 19-21, 18-16) gegen Sebastian Fuchs/Thomas Kaczmarek durch.
31.08.Gro├čartiger Erfolg f├╝r das BR Volleys Beachteam
Die Sensation war greifbar nah: Im Endspiel um die Deutsche Meisterschaft in Timmendorfer Strand hatten Sebastian Fuchs und Thomas Kaczmarek beim Stand von 14:12 im Tie-break zwei Matchb├Ąlle. Am Ende spielte das favorisierte Nationalteam Erdmann/Matysik jedoch seine ganze Klasse und Erfahrung aus, so dass sich das BR Volleys Beachteam nach gro├čem Kampf knapp mit 1:2 (19:21, 21:19, 16:18) geschlagen geben musste.
31.08.K├Âhler/Schumacher auf Platz 5 bei der DM
Jana K├Âhler und Anni Schumacher haben bei der Deutschen Meisterschaft im Beach-Volleyball in Timmendorfer Strand das Halbfinale knapp verpasst und belegten letztlich den 5. Platz. Bei Siegen ├╝ber Anna Behlen/Katharina Culav (21:19, 21:17), Melanie Gernert/Tatjana Zautys (21:16, 22:20) und und Sandra Ittlanger/Pia Weiland (20:22, 21:11, 15:11) unterlagen sie zwischenzeitlich den sp├Ąteren Meisterinnen Karla Borger/Britta B├╝the mit 18:21, 17:21.
30.08.Borger/B├╝the neue Deutsche Meister
Karla Borger und Britta B├╝the sind die Siegerinnen der 22. Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand. Im Finale besiegten die Vize-Weltmeisterinnen von 2013 vor 6.000 Zuschauern in der Ahmann-Hager-Arena Laura Ludwig/Julia Sude souver├Ąn mit 2:0 (21-17, 21-18) und kr├Ânten sich zum ersten Mal ├╝berhaupt zu den Champions im ÔÇ×MekkaÔÇť des Beach-Volleyballs.
01.09.Erneut 60.000 Zuschauer in Timmendorfer Strand
Noch bevor der Vorhang bei den diesj├Ąhrigen Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften gefallen war, standen Veranstalter, Vermarkter, Organisatoren und der Deutsche Volleyball-Verband in einem Pressegespr├Ąch Rede und Antwort und zogen ein erstes Fazit der diesj├Ąhrigen smart beach tour und der Deutschen Meisterschaften.
01.09.B├Âckermann/Urbatzka sind neue Deutscher Meister
Markus B├Âckermann und Mischa Urbatzka hei├čen die neuen deutschen Meister bei den Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand. Im Finale besiegten sie das Duo Lars Fl├╝ggen/Alexander Walkenhorst mit 2:1 (15:21 21:19, 15:11) und feierten damit ihren ersten Titel in der Ahmann-Hager-Arena, die auch am letzten Tag bis auf den letzten Platz gef├╝llt war. Ihr bisher bestes Ergebnis bei den DM erreichte das Duo 2010 mit dem Gewinn der Silbermedaille.
 
MyVolley
Emailadresse:

Passwort:


Termine

TV-Tipps
26.12.2017: Sport1
19:15 - 21:00
Bundesliga Frauen
Volleyball Bundesliga der Frauen: live:

SSC Palmberg Schwerin - Allianz MTV Stuttgart, 9. Spieltag


17.01.2018: Sport1
19:00 - 21:00
Bundesliga Frauen
Volleyball Bundesliga der Frauen: live:

Dresdner SC - SC Potsdam, 10. Spieltag


31.01.2018: Sport1
19:00 - 21:00
Bundesliga Frauen
Volleyball Bundesliga der Frauen: live:

SC Potsdam - SSC Palmberg Schwerin, 11. Spieltag


07.02.2018: Sport1
19:00 - 21:00
Bundesliga Frauen
Volleyball Bundesliga der Frauen: live:

VC Wiesbaden - SC Potsdam, 14. Spieltag




Turnierkalender
17.12.2017: Chemnitz
Adventscup


27.05.2018: Westheim, Sportplatz am OT Ostheim
3. Rasenvolleyballturnier im Rahmen der Ostheimer Kirchweih 2018


09.06.2018: Treuchtlingen, Bezirkssportanlage Am Br├╝hl 26
9. King/Queen of the Beach-Turnier


07.07.2018: Treuchtlingen, Bezirkssportanlage Am Br├╝hl 26
6. Beachvolleyball-Altm├╝hlfrankencup 2018


maintained by Sven Claussen, © 1997 - 2017
e-mails to sven@volleyball-online.org