HalleBeachEventsServiceCommunityMyVolleyWir über unspowered by SPORTHOSTING
Sie befinden sich hier: Volleyball-Online > Beach > EMSonntag, 16.12.18

 Halle 
 Beach 
  Nationalteams 
  FIVB-World-Tour 
  CEV-Tour 
  DVV-Serie 
  DVV-Rangliste 
  LV-Turniere 
  Jugend 
  Behinderte 
  Beach-Links 
  News 
  Regeln 
  Geschichte 
   
  Olympia 
  WM 
  EM 
  DM 
 Events 
 Service 
 Community 
 MyVolley 
 Wir über uns 



EM-Nachrichten

DVV-Duos mit perfektem Tag in Vilnius bei U20-Beach-EM

(Nachricht vom 09.08.2013, 23:09 Uhr )

Zum Abschluss der Vorrunde bei der Beach-EM in Litauen, haben die deutschen Duos einen wahren ÔÇ×SahnetagÔÇť erwischt und ihre sechs Gruppenspiele siegreich bestreiten k├Ânnen. Damit gelang allen Teams der Sprung in die K.O.-Runde, die am 10. August beginnt. Sandra Ittlinger/Yanina Weiland und Max Betzien/Wito Kr├╝ger buchten als Gruppenerster das Ticket f├╝r die n├Ąchste Runde und qualifizierten sich damit direkt f├╝r das Achtelfinale. Maxi Batschkus/Lisa Glor und Wichard L├╝dje/Mirko Schneider kassierten in der Gruppenphase jeweils eine Niederlage und gehen als Gruppenzweiter in der ersten K.O.-Phase an den Start.

Sandra Ittlinger und Yanina Weiland setzten ihre Siegesserie auch am zweiten Tag in Vilnius/LTU fort, gewannen ihr letztes Gruppenspiel gegen die Slowakinnen Murinova N./Murinova S. locker mit 2:0 und sind nach der Vorrunde noch ohne Satzverlust. Einen Satzverlust und eine Niederlage musste das Duo Maxi Batschkus/Lisa Glor bereits am gestrigen Tag hinnehmen, ihren Gegnerinnen Sutalo/Radanovic aus Kroatien, lie├čen sie in der letzten Partie allerdings keine Chance und schlossen die Vorrunde mit einem 2:0-Erfolg ab. Um einiges schwieriger begann dagegen gleich der Tag f├╝r das Duo Max Betzien/Wito Kr├╝ger, die sich gegen Vrhunc/Drobnic aus Slowenien einen 2:1-Sieg erk├Ąmpften, dabei aber im zweiten Satz v├Âllig neben sich standen und nur neun Punkte erzielen konnten. F├╝nf Stunden sp├Ąter pr├Ąsentierten sie sich allerdings voll auf H├Âhe des Geschehens, besiegten im letzten Vorrundenspiel die Tschechen Dzavoronok/Hadrava mit 2:0 und beendeten damit ungeschlagen die Gruppenphase. Mit einer Niederlage starten Wichard L├╝dje/Mirko Schneider gestern in die EM, die sie am zweiten Tag aber komplett vergessen machten und sowohl ihre Partie gegen Zeljkovic/Pervan aus Kroatien als auch das Spiel gegen das estnische Team Allik/Kartsep mit 2:0 gewinnen konnten.

F├╝r Bundestrainer Elmar Harbrecht, dass Ende einen perfekten Tages: ÔÇ×Mit sechs Siegen, und damit zwei Gruppensiegern und zwei Gruppenzweiten, war es ein sehr gelungener Tag. Die Stimmung im deutschen Lager ist sehr positiv und erwartungsvollÔÇť, zeigte er sich ├╝beraus zufrieden mit dem Abschluss der Vorrunde und den Leistungen seiner ÔÇ×Sch├╝tzlingeÔÇť. Weiter geht es f├╝r die deutschen Teams am 10. August, mit dem Beginn der ersten K.O.-Phase. Die Teams Maxi Batschkus/Lisa Glor und Wichard L├╝dje/Mirko Schneider treffen dabei auf einen Drittplatzierten der anderen Gruppen (Auslosung findet noch statt). Sandra Ittlinger/Yanina Weiland und Max Betzien/Wito Kr├╝ger greifen ab der zweiten K.O.-Runde in das Geschehen, an der morgen am Ende des Tages, die acht Halbfinalisten der EM feststehen werden.

Ergebnisse mit deutscher Beteiligung
Allik-Kartsep EST [24] - L├╝dje-Schneider GER [25] 0-2 (15-21, 11-21)
Zeljkovic-Pervan CRO [9] - L├╝dje-Schneider GER [25] 0-2 (14-21, 8-21)
Betzien-Kr├╝ger GER [4] - Vrhunc-Drobnic SLO [20] 2-1 (21-17, 9-21, 15-13)
Betzien-Kr├╝ger GER [4] - Dzavoronok-Hadrava CZE [13] 2-0 (21-16, 21-15)
Sutalo-Radanovic CRO [21] - Batschkus-Glor GER [28] 0-2 (16-21, 18-21)
Ittlinger-Weiland GER [3] - Murinova N.-Murinova S. SVK [14] 2-0 (21-13, 21-14)
(Autor: DVV)

Wito Kr├╝ger (Hintergrund) beendete mit Partner Max Betzien die Gruppenphase auf dem ersten Tabellenplatz und steht damit direkt im Achtelfinale der U20 Beach-EM in Litauen.
(09.08.2013 © CEV)


Übersicht

07.06.Keine Medaille f├╝r deutsche M├Ąnner bei Beach-EM
Die deutschen Beach-Volleyball M├Ąnner sind bei der Beach-EM in Cagliari/ITA ohne Medaille geblieben. Sowohl Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif, die gegen die Titelverteidiger Herrera/Gavira (ESP) mit 0:2 (14-21, 15-21) verloren, als auch das deutsche ├ťberraschungs-Duo Lars Fl├╝ggen/Sebastian Fuchs, das mit 1:2 (15-21, 21-16, 12-15) den letztj├Ąhrigen Weltranglisten-1. Samoilovs/Smedins (LAT) unterlegen war, wurden F├╝nfte. ausgeschaltet.
07.06.Ludwig/Walkenhorst wieder Dritte bei Beach-EM
Laura Ludwig/Kira Walkenhorst haben ihre EM-Bronzemedaille von 2013 verteidigt! Im kleinen Finale siegte das deutsche National-Duo 2:0 (21-12, 21-18) gegen Victoria Bieneck/Julia Gro├čner, denen damit der undankbare vierte Platz blieb. F├╝r Ludwig war es bereits die siebte Medaille, nachdem sie zuvor bereits je zweimal Gold, Silber und Bronze gewonnen hatte. EM-Gold ging an Meppelink/Van Iersel (NED), die sich 2:0 (21-17, 21-16) gegen Goricanec/H├╝berli (SUI) durchsetzten.
07.06.Ludwig will siebte EM-Medaille
Sensationelle sechs EM-Medaillen hat Laura Ludwig in ihrer Karriere bereits gewonnen, bei der Beach-EM in Cagliari/ITA soll es die siebte werden. F├╝r die drei anderen deutschen Teams, die noch im Turnier sind, w├Ąre eine EM-Medaille dagegen Premiere. Eine Medaillen-Premiere w├Ąre es definitiv f├╝r Victoria Bieneck/Julia Gro├čner. Zwar gewann Bieneck im Nachwuchs-Bereich diverse Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften, aber bei den Senioren w├Ąre es das erste Mal.
06.06.Trotz widriger Umst├Ąnde Rang neun bei der EM
Vom Ergebnis her war es nicht die perfekte Europameisterschaft f├╝r Katrin Holtwick und Ilka Semmler, aber irgendwie passt es in die Historie des erfolgreichen Nationalteams. In Cagliari auf Sardinien sind Holtwick/Semmler am Freitagmorgen im Viertelfinale an den Niederl├Ąnderinnen Meppelink/van Iersel in zwei S├Ątzen mit 15:21 und 15:21 gescheitert.
31.08.Silber und Bronze f├╝r deutsche Duos bei U18 Beach-EM
Am letzten Tag der U18 Beach-Europameisterschaft in Wei├črussland haben die deutschen Duos einen erfolgreichen Abschluss gefeiert und treten die Heimreise mit zwei Medaillen im Gep├Ąck an. In einem deutsch-deutsch kleinen Finale setzten sich Niklas Rudolf/David Sossenheimer mit 2:0 (22:20, 23:21) gegen Felix G├Âbert/Eric Stadie durch. Sarah Schneider/Leonie Welsch mussten sich erst im Finale den Russinnen Rudykh/Makroguzova mit 0:2 (21:19, 21:15) geschlagen geben.
11.08.Betzien/Kr├╝ger landen auf Platz 4 bei U20 Beach-EM
Aus der Traum von Bronze: Im kleinen Finale verloren Max Betzien und Wito Kr├╝ger gegen die Russen Kirienko/Uraikin deutlich mit 0:2 (17:21, 14:21) und verpassten damit den erhofften Medaillengewinn bei der U20 Beach-Europameisterschaft in Vilnius/LTU, f├╝r die deutschen Duos. Gegen das eingespielte und deutlich routiniertere Team aus Russland, hatten sie w├Ąhrend der gesamten Partie keine Chance und gingen verdient als Verlierer vom Platz.
10.08.Max Betzien/Wito Kr├╝ger im Halbfinale der U20 Beach-EM
Mit insgesamt vier deutschen Duos startete die K.O.-Runde der Beach-EM in Litauen, am Ende qualifizierte sich das Team Max Betzien/Wito Kr├╝ger f├╝r das Halbfinale und hat am letzten Tag (11. August, live auf laola1.tv) die Chance, die Heimreise mit einer Medaille im Gep├Ąck anzutreten. Das Duo Sandra Ittlinger/Yanina Weiland ist ebenfalls noch im Rennen um die Medaillenr├Ąnge, ein Unwetter beendete allerdings ihre Partie im Viertelfinale.
09.08.DVV-Duos mit perfektem Tag in Vilnius bei U20-Beach-EM
Zum Abschluss der Vorrunde bei der Beach-EM in Litauen, haben die deutschen Duos einen wahren ÔÇ×SahnetagÔÇť erwischt und ihre sechs Gruppenspiele siegreich bestreiten k├Ânnen. Damit gelang allen Teams der Sprung in die K.O.-Runde, die am 10. August beginnt. Sandra Ittlinger/Yanina Weiland und Max Betzien/Wito Kr├╝ger buchten als Gruppenerster das Ticket f├╝r die n├Ąchste Runde und qualifizierten sich damit direkt f├╝r das Achtelfinale.
08.08.Ittlinger/Weiland mit perfektem Auftakt bei U20-Beach-EM
Am ersten Tag der U20 Beach-EM in Vilnius/LTU haben die deutschen Duos einen guten Start erwischt und konnten in sechs Spielen vier Siege bejubeln. Besonders erfolgreich pr├Ąsentierte sich das Duo Sandra Ittlinger/Yanina Weiland, welches mit zwei Auftaktsiegen schon das Ticket f├╝r die K.O.-Runde l├Âsen konnte. Mit einem weiteren Sieg, im abschlie├čenden Vorrundenspiel gegen Murinova N./Murinova S. aus der Slowakei, w├╝rde ihnen der direkte Einzug in das Achtelfinale gelingen.
04.08.Spanischer Sieg zum Ende der Festspiele in Klagenfurt
Die europ├Ąischen Festspiele bei der Beach-EM in Klagenfurt/AUT sind beendet: Die Spanier Herrera/Gavira holten sich den Titel durch ein 2:0 (21-19, 21-17) gegen die Letten Samoilovs/Smedins. Bronze sicherten sich die Polen Fijalek/Prudel durch ein 2:0 (22-20, 21-16) gegen die Italiener Nicolai/Lupo.
 
MyVolley
Emailadresse:

Passwort:


Termine

TV-Tipps
momentan keine TV-Zeiten bekannt


Turnierkalender
16.02.2019: Bitterfeld
Bittmix


17.02.2019: Bitterfeld
Midlife-Mixed


11.06.3005: Ulm
[LBS Beach-Cup] B-Jugend weiblich Ulm


maintained by Sven Claussen, © 1997 - 2018
e-mails to sven@volleyball-online.org